Datenschutz im Unternehmen

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geltendes Recht. Ziel ist die weitgehende Vereinheitlichung des europäischen Datenschutzrechts.

Bundesteilhabegesetz

Bereits Ende 2016 wurde das Bundesteilhabegesetz (BTHG) im Deutschen Bundestag verabschiedet. Ziel des Gesetzes ist es, die Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen zu verbessern und ihre Teilhabe und Selbstbestimmung zu stärken.

Informationsportal für Arbeitgeber zur Sozialversicherung

Das neue Informationsportal unterstützt Sie bei der Umsetzung der komplexen Gesetze, Richtlinien und Verordnungen in der Sozialversicherung.

Betriebsrentenstärkungsgesetz

Aus Sicht des Gesetzgebers haben zu wenige Menschen in Deutschland eine betriebliche Altersversorgung. Das soll sich ab 2018 durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ändern

Von Kunden empfohlen: BAHN-BKK und DEVK

Mundpropaganda spielt für Kaufentscheidungen eine bedeutende Rolle. Wen würden Sie empfehlen? In einer großen Studie haben FOCUS-MONEY und ServiceValue fast 130 Branchen untersucht. Essenz der Studie sind 129 Branchensieger mit der Auszeichnung „Höchste Weiterempfehlung“ sowie 536 Zweitplatzierte mit der Wertung „Hohe Weiterempfehlung“. Sie liegen über dem Mittelwert der Branche, der von den Wissenschaftlern ebenfalls errechnet wurde und auf Grund verschiedener Zielgruppen sehr unterschiedlich ausfallen kann.

In der Branche „Gesetzliche Krankenkassen – überregional“ belegte die BAHN-BKK mit der Wertung „Hohe Weiterempfehlung“ den zweiten Platz, ebenso wie die DEVK bei den „Krankenzusatzversicherern“.

telefon0800 833 833 3

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne.
Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.

Fax-Symbol0180 500 900 6

Neuigkeiten

Lohnkosten: Neueinstellung von Arbeitslosen wird gefördert


20.06.2018
Langzeitarbeitslose sollen zurück in den Beruf. Damit das klappt, will der Staat mit rund 4 Milliarden Euro Lohnkostenzuschüsse und Coachings finanzieren. Die Eckpunkte des geplanten Programms "MitArbeit" hat Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil Anfang Juni 2018 vorgestellt.

Vermögensbildung: Frist für elektronische Bescheinigung verlängert


20.06.2018
Arbeitgeber haben noch bis 31. August 2018 Zeit, die elektronische Vermögensbildungsbescheinigung für das Anlagejahr 2017 an die Finanzbehörden zu übermitteln. Die Verlängerung der eigentlich am 28. Februar 2018 abgelaufenen Frist hat das Bundesfinanzministerium (BMF) Mitte April in einem Schreiben verkündet.

Betrüger missbrauchen DSGVO für Phishing-Mails


20.06.2018
Amazon, eBay und PayPal haben eine Gemeinsamkeit: Sie sind beliebt bei Betrügern. Diese nutzen die Firmennamen und Logos in E-Mails und behaupten, die Empfänger müssten aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ihre Identität oder Nutzerdaten bestätigen. Hierüber berichtet die Verbraucherzentrale NRW in einer Pressemitteilung.